Otto Hostettler's Blog

«Gesundheit Sprechstunde»: Zum Schluss eine saftige Busse

leave a comment »

Seit Jahren wirbt die TV-Sendung «Gesundheit Sprechstunde» gesetzwidrig für Produkte und Sponsoren. Kurz bevor Ringier die Sendung einstellt, verhängt das Bakom noch eine saftige Busse.

«Gesundheit Sprechstunde», die von Ringier produzierte TV-Sendung auf SF1, hat ein weiteres Mal gegen die Radio- und TV-Gesetze des Bundes verstossen. Zu diesem Schluss kommt das Bundesamt für Kommunikation (Bakom) als Aufsichtsbehörde in einer jüngst veröffentlichten Verfügung. Was das Bakom aber erst auf Nachfrage Preis gibt: «Gesundheit Sprechstunde» muss dem Bakom eine so genannte Verwaltungssanktion in der Höhe von 50’000 Franken sowie Fr. 13’230.- Verfahrenskosten bezahlen, wie die zuständige Stelle bekannt gibt. Der Entscheid ist noch nicht rechtskräftig.

Die Gesundheitssendung aus dem Hause Ringier hat seit 2005 praktisch jedes Jahr gegen die Werbe- und Sponsoringbestimmungen des Bundes verstossen. Ende 2011 kam das Bakom zum Schluss, die TV-Sendung haben alleine zwischen September 2009 und März 2010 fünf Mal gegen das Gesetz verstossen, «wiederholt und in schwerer Weise» («Wiederholungstäterin Gesundheit Sprechstunde»). Die Masche ist immer die gleiche, Firmelogos werden unerlaubterweise ins Szene gesetzt, Produkte werden sloganhaft angepriesen und Sponsoren unzulässig ins Zentrum gerückt. Vor knapp einem Jahr zog das Bakom das bedenkliche Fazit, die Sendung habe «zum Ausdruck gebracht, dass sie nicht gewillt oder nicht in der Lage ist, sich an gesetzliche Vorgaben zu halten». Damals musste «Gesundheit Sprechstunde» lediglich 7536.10 (und 2000 Franken Verfahrenskosten) bezahlen.

Das neuste Urteil gegen die von der Tierärztin Jeanne Fürst moderierte Gesundheitssendung wird wohl das letzte sein. Nicht etwa, weil sich die Verantwortlichen um Ringier-Kadermann Hans Jürg Deutsch geläutert sehen, sondern weil die Sendung Ende Jahr eingestellt wird.

 

(Bild: http://www.gesundheitsprechstunde.ch)

 

Written by Otto Hostettler

22. August 2012 um 12:02

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s